Mag Lite


Die Mag-Lite ist eine Taschenlampe, die nicht nur in Haus und Garten zuverlässig für Helligkeit sorgt, sondern sogar bei Feuerwehr und Polizei zum Einsatz kommt.

Die Gründe warum diese Taschenlampe so beliebt ist, liegen in ihrer Zuverlässigkeit und Stabilität. 1979 in Los Angeles erfunden, hat die Mag-Lite bis heute zahllose Preise erhalten und wurde unter anderem für höchste Gebrauchstüchtigkeit ausgezeichnet. Das Innere der Lampe wird durch ein stabiles Aluminiumgehäuse geschützt, das mit einer Eloxaloberfläche gegen Kratzer geschützt ist.

Die Bedienung ist denkbar einfach gehalten und die Schalter besitzen einen Korrosionsschutz, so dass keine Feuchtigkeit eindringen kann. Damit ist die Mag-Lite besonders für den Einsatz in freier Natur geeignet.

Die besonders hohe Reichweite der Taschenlampe wird durch ein spezielles, am Computer berechnetes, System aus Reflektoren erzielt.

Der Klassiker unter den Taschenlampen zeichnet sich außerdem durch die sorgfältige Verarbeitung und höchste Qualität aus. Mittlerweile wurden auch handliche Modelle entwickelt, die in jede Hosentasche passen oder am Schlüsselbund befestigt werden können.

Inzwischen gibt es gute Alternativen zur Mag-Lite, die durch ein geringeres Gewicht und stärkere Leuchtkraft überzeugen wollen. Eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung wird bei Lampen der Marke Lucido durch die Verwendung von LED’s erzielt.

Gleichwohl bleibt der ungeschlagene Klassiker unter den Taschenlampen die Produktlinie Mag-Lite. Wer sich für diese Marke entscheidet, erhält eine extrem robuste Taschenlampe, die zuverlässig Licht ins Dunkel bringt.


Weitere Berichte:


   Dynamo Taschenlampe
   Handscheinwerfer
   Handy Taschenlampe
   Kinder Taschenlampen
   LED Taschenlampe
   Mag Lite
   Maglite Led
   Penlight
   Taschenlampen Akku
   Xenon Taschenlampen